COOKIE POLICY

Wie wir Cookies verwenden

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine Erlaubnis benötigt, um auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt zu werden. Die Datei wird automatisch erstellt (sofern sie nicht von Ihnen oder Ihrem Browser blockiert wird) und hilft bei der Analyse des Webverkehrs. Die Webanwendung kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden, indem Informationen über Ihre Präferenzen gesammelt und gespeichert werden. Wir verwenden die Cookies für den Webverkehr, um die verwendeten Seiten zu identifizieren. Dies ermöglicht es uns, Daten über den Webverkehr der Seiten zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie den Bedürfnissen der Kunden anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Auswertungszwecke, auch dank Cookies von Drittanbietern. Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website zu bieten, da wir auf diese Weise verfolgen können, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie ermöglicht in keiner Weise den Zugriff auf Ihren Computer oder irgendwelche Informationen über Sie, mit Ausnahme der Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellung in der Regel so ändern, dass sie keine Cookies akzeptieren, wenn Sie dies vorziehen. Dies kann jedoch verhindern, dass Sie die Vorteile der Website voll ausschöpfen können.

Verwendung von Cookies

Personenbezogene Daten, die von Nutzern der institutionellen Website  www.drynair.com (nachfolgend gemeinsam „Website“ genannt) beim Ausfüllen von Formularen, Bestellungen, Fragebögen oder Anfragen oder beim Versenden von E-Mail-Nachrichten (nachfolgend „Personenbezogene Daten“ genannt) übermittelt werden, werden von: Base Protection s.r.l. – Unipersonale (im Folgenden auch „Base Protection“), in ihrer Eigenschaft als Datenverantwortlicher erworben und verarbeitet.

Gemäß der Verpflichtung und Sorgfalt, die Base Protection dem Schutz personenbezogener Daten widmet, informieren wir Sie nachfolgend über Art, Zweck und Umfang der Mitteilung und Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Rechte gemäß Artikel  13 der GDPR 196/2016.

Die Liste der vom System verwendeten Cookies.

Bezeichnung Funktion Dauer
Technische Cookies unerlässlich für die Funktionsweise der Website 10 Stunden
YouTube Youtube-Widgets 10 Stunden
Facebook Facebook-Pixel 10 Stunden
DoubleClick Google-Werbung 10 Stunden
Google Analytics Verkehrsanalyse 10 Stunden

Erweiterte Informationen – Cookies

Verwendung von Cookies

Die „Website“ verwendet Cookies, um ihre Dienste für Benutzer, die die Seiten der Website besuchen, effizient zu gestalten.

Benutzer, die die Website besuchen, sehen eine Mindestmenge von Informationen, die in den verwendeten Geräten, unabhängig davon, ob es sich um Computer oder mobile Geräte handelt, in kleinen Textdateien enthalten sind, die als „Cookies“ bezeichnet werden und in den vom Webbrowser des Benutzers verwendeten Verzeichnissen gespeichert sind.

Die Deaktivierung der Cookies kann dazu führen, dass einige unserer Dienste nicht mehr funktionieren und einige Seiten möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, einige, um die Website effektiver nutzen zu können und andere, um bestimmte Funktionen zu aktivieren.

Durch eine detaillierte Analyse ermöglichen Ihnen unsere Cookies:

  • die von Ihnen eingegebenen Einstellungen zu speichern;
  • zu vermeiden, dass Sie während Ihres Besuchs dieselben Informationen mehrmals eingeben müssen, wie zum Beispiel Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort;
  • die Nutzung der von Base Protection bereitgestellten Dienste und Inhalte zu analysieren, um Ihr Browser-Erlebnis und die angebotenen Dienste zu optimieren.

Verwendete Arten von Cookies

Nachfolgend sind die verschiedenen Arten von Cookies aufgeführt, die je nach Verwendungszweck eingesetzt werden.

Technische Cookies

Diese Art von Cookie ist für die reibungslose Funktionsweise bestimmter Bereiche der Website unbedingt erforderlich. Sie sind in zwei Kategorien unterteilt: persistente und Session-Cookie:

  • Persistente Cookies: Sie werden nach dem Schließen des Browsers nicht zerstört, sondern bleiben bis zu einem voreingestellten Ablaufdatum erhalten;
  • Session-Cookies: Sie werden bei jedem Schließen des Browsers gelöscht.

Diese Cookies, die immer von unserer Domain gesendet werden, sind notwendig, um die Website und die angebotenen technischen Dienstleistungen korrekt darzustellen. Sie werden daher immer verwendet und gesendet, es sei denn, die Benutzer ändern die Einstellungen in ihren Browsern (was die Darstellung der Seiten der Website beeinflusst).

Analytische Cookies

Die Cookies in dieser Kategorie werden verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Diese Informationen werden für anonyme statistische Analysen verwendet, um die Nutzung der Website zu verbessern und die Attraktivität der Inhalte für die Nutzer zu erhöhen. Diese Art von Cookie sammelt anonyme Daten über Ihre Aktivität und wie Sie auf die Website gelangt sind. Analytische Cookies werden von der Website selbst oder von Domains Dritter gesendet.

Cookie-Analyse von Fremdleistungen

Diese Cookies werden verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website durch Nutzer in anonymisierter Form, wie beispielsweise Seitenaufrufe, verbrachte Zeit, Traffic-Quellen der Herkunft, geografische Herkunft, Alter, Geschlecht und Interessen im Sinne von Marketing-Kampagnen sammeln. Diese Cookies werden von Dritt-Domänen außerhalb der Website gesendet, wie zum Beispiel von Google Analytics.

Cookies, um Produkte und Funktionen der Software von Drittanbietern zu integrieren

Diese Art von Cookie enthält Funktionen, die innerhalb der Seiten der Website von Dritten entwickelt wurden, wie Symbole und Vorlieben in sozialen Netzwerken, um die Inhalte der Website zu teilen oder für die Nutzung von Software-Diensten von Drittanbietern (wie z. B. Software- generiere Karten und weitere Software, die zusätzliche Dienstleistungen anbieten). Diese Cookies werden von Drittanbieterdomains und von Partnerseiten gesendet, die ihre Funktionen zwischen den Seiten der Website anbieten.

Profil-Cookies

Diese Cookies sind notwendig, um Benutzerprofile zu erstellen, die im Einklang mit den Präferenzen des Benutzers auf den Seiten der Website den Versand von Werbebotschaften ermöglichen.

Base Protection ist nach geltendem Recht nicht dazu verpflichtet, für die technischen Cookies die Zustimmung einzuholen, da sie für die Bereitstellung der angeforderten Dienste und für die anonymen Analyse-Cookies erforderlich sind.

Für alle anderen Arten von Cookies kann der Benutzer seine Zustimmung auf eine oder mehrere der folgenden Arten geben:

  • Durch spezifische Konfigurationen des verwendeten Browsers oder der entsprechenden Computerprogramme, die zur Navigation durch die Seiten der Website verwendet werden.
  • Durch das Ändern der Einstellungen bei der Nutzung der Dienste von Drittanbietern

Beide Lösungen können verhindern, dass der Benutzer Teile der Website nutzen oder anzeigen kann.

Websites und Dienstleistungen von Drittanbietern

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die über eigene Datenschutzrichtlinien verfügen, die von denen von Base Protection abweichen können, die daher nicht für diese Websites verantwortlich ist.

Wie die Cookies durch die Konfiguration des Browsers deaktiviert werden können.

Chrome

  1. Den Browser Chrome ausführen
  2. Für die Navigation auf das Menü in der Symbolleiste des Browsers neben dem Fenster zum Einfügen der URL klicken.
  3. Einstellungen auswählen
  4. Auf Erweiterte Einstellungen Anzeigen klicken.
  5. In dem Abschnitt „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“ klicken.
  6. Im Bereich „Cookies“ können die folgenden Cookie-Einstellungen geändert werden:
  • Lokale Datenspeicherung ermöglichen
  • Die lokalen Daten nur bis zur Schließung des Browsers ändern
  • Verhindern, dass Websites Cookies setzen
  • Die Cookies von Drittanbietern und die Daten der Websites blockieren
  • Verwaltung von Ausnahmen für einige Websites
  • Löschung eines oder aller Cookies

Für weitere Informationen ist die entsprechende Seite zu besuchen.

Mozilla Firefox

  1. Den Browser Mozilla Firefox ausführen
  2. Für die Navigation auf das Menü in der Symbolleiste des Browsers neben dem Fenster zum Einfügen der URL klicken.
  3. Optionen auswählen
  4. Das Fenster Datenschutz auswählen
  5. Auf Erweiterte Einstellungen Anzeigen klicken.
  6. In dem Abschnitt „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“ klicken.
  7. Im Bereich „Tracking“ können die folgenden Cookie-Einstellungen geändert werden:
  • Die Websites dürfen kein Tracking ausführen
  • Die Websites dürfen das Tracking ausführen
  • Keine Präferenzen in Bezug auf das Tracking personenbezogener Daten mitteilen
  1. Im Abschnitt „Chronologie“ ist Folgendes möglich:
  • Durch die Aktivierung von „Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden“ kann die Annahme von Cookies von Drittanbietern (immer, von den am häufigsten besuchten Websites oder nie) und ihre Speicherung für einen bestimmten Zeitraum (bis zu ihrem Ablauf, wenn Firefox geschlossen wird oder jedes Mal fragen) ausgewählt werden.
  • Die gespeicherten einzelnen Cookies entfernen

Für weitere Informationen ist die entsprechende Seite zu besuchen.

Internet Explorer

  1. Den Browser Internet Explorer auswählen
  2. Auf die Schaltfläche Tools klicken und Internetoptionen auswählen
  3. Auf die Registerkarte Datenschutz klicken und im Bereich Einstellungen den Schieberegler entsprechend der gewünschten Cookie-Aktion verändern:
  • Alle Cookies blockieren
  • Alle Cookies zulassen
  • Auswahl der Websites, von denen Cookies bezogen werden sollen: Den Cursor in eine Zwischenposition bewegen, so dass er nicht alle Cookies blockiert oder zulässt, dann auf Websites klicken, im Feld Website-Adresse eine Website eingeben und dann auf Blockieren oder Zulassen klicken.

Für weitere Informationen ist die entsprechende Seite zu besuchen.

Safari

  1. Den Browser Safari ausführen
  2. Auf Safari klicken, Präferenzen auswählen und auf Datenschutz klicken
  3. In dem Abschnitt Cookies Blockieren angeben, wie Safari die Cookies von den Websites akzeptieren soll.
  4. Um zu sehen, welche Websites Cookies gespeichert haben, ist auf Details zu klicken.

Für weitere Informationen ist die entsprechende Seite zu besuchen.

Safari iOS (mobile Geräte)

  1. Den Browser Safari Ios ausführen
  2. Auf Einstellungen und dann auf Safari tippen
  3. Auf Cookie Blockieren tippen und dann zwischen den folgenden Optionen auswählen: „Niemals“, „Dritte und Werbetreibende“ oder „Immer“
  4. Um alle in Safari gespeicherten Cookies zu löschen, auf Einstellungen tippen, dann auf Safari und schließlich auf Cookies und Daten löschen.

Für weitere Informationen ist die entsprechende Seite zu besuchen.

Opera

  1. Den Browser Opera ausführen
  2. Auf Präferenzen klicken, dann auf Erweitert und schließlich auf Cookie
  3. Eine der folgenden Optionen auswählen:
  • Alle Cookies annehmen
  • Cookies nur von der besuchten Website annehmen: Drittanbieter-Cookies, die von einer anderen Domain als der besuchten gesendet werden, werden abgelehnt
  • Niemals Cookies annehmen: Es werden niemals irgendwelche Cokies gespeichert.

Für weitere Informationen ist die entsprechende Seite zu besuchen.

Wir weisen Sie auch darauf hin, dass Sie Ihre Datenschutzparameter in Bezug auf die Installation und Verwendung von Cookies frei und jederzeit direkt über Ihren Browser konfigurieren können, indem Sie den entsprechenden Anweisungen folgen.

Insbesondere können Sie die so genannte „private Navigation“ einstellen, mit der Ihr Navigationsprogramm die Historie der besuchten Seiten, ggf. eingegebene Passwörter, Cookies und andere Informationen über die besuchten Seiten nicht mehr speichert.

Bitte beachten Sie, dass sich die Qualität und Geschwindigkeit der auf dieser Website angebotenen Dienste drastisch verschlechtern kann, wenn Sie beschließen, alle Cookies (einschließlich derjenigen technischer Natur) zu deaktivieren, und Sie den Zugang zu einigen Bereichen der Website selbst verlieren können.

Da sich jeder Browser – und oft auch verschiedene Versionen desselben Browsers – erheblich voneinander unterscheiden kann, wenn Sie es vorziehen, über Ihre Browser-Einstellungen selbstständig zu agieren, finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers detaillierte Informationen über das notwendige Vorgehen.

Annahme und Verzicht auf Cookies

Wenn Sie diese Seite weiter durchsuchen, indem Sie das Informationsband schließen, auf irgendeinen Punkt der Seite klicken oder sie durchblättern, um weitere Inhalte hervorzuheben, akzeptieren Sie die Cookie-Richtlinie von Base Protection und die Cookies werden gesetzt und gesammelt. Bei einer Ablehnung der Cookies durch das Verlassen der Navigation bleiben bereits lokal in Ihrem Browser gespeicherte Cookies dort gespeichert, werden jedoch von Base Protection bis zu einer späteren und möglichen Annahme der Richtlinie weder gelesen noch verwendet werden. Sie können diese Cookies jederzeit über die oben genannten Wege entfernen.

Jede Datenspeicherzeile besteht aus Informationen wie: Die Internetseite, von der aus unsere Seite aufgerufen wurde (sog. „Referral“); Der Browser, seine technischen und funktionalen Eigenschaften und das verwendete Betriebssystem.

Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis der Benutzer zu verbessern und Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Sie können die Details in der Cookie-Richtlinie nachlesen.